Horem - Eilendorf - oder die Jugend Rockt !

Die 2. Runde der in der Verbandsliga West stand nicht gerade unter einem guten Stern. Gingen doch die Coronazahlen gerade nach Karneval durch die Decke.

So hatten wir denn auch gleich mehrere Ausfälle in der Stammmannschaft zu verzeichnen. Mit 5 Spielern im Alter von 20 Jahren und jünger fuhren Frank, Sven und Georg mit unserem Nachwuchs nach Horrem. Unser Neuzugang Alexander Tipp hatte kurzfristig noch eine Spielerlaubnis erhalten und verstärkte unsere "ersatzgeschwächte erste Mannschaft", die mit Irmin, Alwin, Ingi und Frithjof für unsere jüngtste erste Mannschaft aller Zeiten sorgten.

Wer aber jetzt dachte es geht daneben, der erste Anruf von Georg kam schon kurz nach 3 Uhr, der hatte weit gefehlt. Alexander legte ein sauberes Matt in 2 Zügen aufs Brett und Ingi sowie Irmin holten auch schnell ihre Mannschaftspunkte. Somit war der Gegner frühzeitig auseinandergenommen worden ! Es folgten dann recht schnell die Remis der restlichen Mannschaft und somit ging der Wettkampf überraschend erfolgreich 19:13 für Eilendorf aus.     

Termine Schach